... I keep you my dirty little secret...
 



... I keep you my dirty little secret...
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Webnews



http://myblog.de/eisteesee

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
3. Kapitel - Der letzte Schultag... Langeweile pur!

~Nataschas Sicht~

Heute. Der letzte Tag vor den Ferien! Ferien! Ich liebe dieses Wort! Es klingt nach Wellness, Freizeit, Styling, Party, Feiern und jede Menge Freunde. Nur Lara, die hohle Nuss fährt in den Urlaub. Ohne uns! Dafür mit irgendwelchen alten Freunden, die sie vor Jahren in einem Urlaub kennen gelernt hat. Tzzzz... wie kann sie es wagen?! Ich möchte auch weg! Aber das Wellnesswochenende mit der Familie fällt auch flach. Na ja. Egal. Immerhin muss ich Cinema Bizarre nicht sehen. Die sind unglaublich. Unglaublich dämlich. Wenn wir der Sleepover Club sind, sind die M & M's. Und wie man sieht: immer sind unsere Namen besser. Das muss ein eindeutiges Zeichen sein.
Ach ja, wir sitzen übrigens noch in der Schule. Ich habe gerade Mathe. Mathe ist okay, es gibt schlimmeres. Ich habe mit Lara und Sassi Mathe. Die beiden sitzen neben mir und schlafen bzw. malen. Yu ist auch in unserem Mathekurs. Er sitzt vor uns. Das ist nicht gut. Er versperrt mir mit seinem Quadratschädel die Sicht. Mist. Egal. Hmm.. oh nein! Mein Fingernagel! Seufzend nehme ich mein kleines Nagelset aus meiner Handtasche und mache mich ans Werk. Mathe, wer braucht schon Mathe?!

~Strifys Sicht~

Ferien! Ferien! Ferien! Ich.will.endlich.Ferien! Sind zwar nur zwei Wochen, aber die kann ich gut gebrauchen! Denn ich muss mir unbedingt was neues ausdenken, wie man den Mädels total cool eins auswischen kann. Und das ganz in Ruhe. Außerdem brauche ich Ruhe von dem ganzen Stress. Lehrer nerven (gerade in der 11.!) und haben uns fünf eh auf dem Kieker, weil die Mädels immer anfangen und uns terrorisieren. Wieso müssen wir dafür einbüßen, wenn sie den Mist machen?! Okay, wir fangen auch an, aber immer nur aus Rache zu dem Vorhergehenden. Es soll endlich klingeln! Die letzte Stunde für heute und sie schneckt und schneckt und ärgert mich! Gemeinheit! Will ich nicht! 
"So, ich wünsche euch dann schöne Ferien! Wir sehen uns dann in 2 Wochen gesund und munter wieder!", sagt unser Lehrer. Endlich. Ich schiebe meine Sachen geschickt in meine Umhängetasche und gehe als Erster aus dem Raum. Warte ich noch auf den Rest? Luminor hat heute Nachmittagsunterricht, Kiro müsste schon weg sein und der Rest? Ja, doch, ich habe meinen sozialen Tag und warte.   

21.10.07 15:49
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung